mit einem guten Freund,

ein gut Flaeschlein Wein (Magnum!!)

mit gutem Wort und Witz

zu teilen...

...fuehrt zum Verweilen ;)

Mensch glaubt...
man müsse die Freiheit opfern, um Sicherheit zu gewinnen.

Ich sach Dir... Nichts ist weiter von der Wahrheit entfernt.

Wenn wir die schmerzlichen Erfahrungen der Vergangenheit mit uns herumtragen, dann trennt uns das von der Gegenwart, der wir uns in jedem Moment voll öffnen müssen.

Wir sind am Leben, und das ist doch schon ein Geschenk! Wenn man das erst im Augenblick des Todes merkt, ist das ein bisschen spät, oder?

Michel Vaujour im Interview

"Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer." (Lucius Annaeus Seneca)

"Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren."
Bertolt Brecht

"Wohl dem, der das Beste nicht verlor, im Kampf des Lebens den Humor!"
Wilhelm Busch

"Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden."
Hermann Hesse

"Niemand weiss, wie weit seine Kräfte gehen, bis er sie versucht hat."
J. W. von Goethe

"Wege entstehen dadurch, dass man sie geht."
Franz Kafka

"Im Leben geht es nicht darum gute Karten zu haben, sondern auch mit einem schlechten Blatt gut zu spielen."
Robert L. Stevenson

"Es geht um gelebte Tage und nicht um Tage, die man lebt."
Wahrheit

"Auch aus Steinen die einem in den Weg gelegt werden, kann man etwas Schönes bauen."
Hoffnung

"Da führen zwei Fussspuren durch den Sand!", sagt Andreas, und Andrea antwortet: "Ja, das sind wir beide!". "Aber sieh, da, wo es mir am Schlechtesten ging, da ist nur eine Fussspur zu sehen. Wo warst Du da", fragt Andreas. Andrea erklärt ihm: "Du hast recht, da ist nur eine Spur. Da habe ich Dich getragen."
Liebe

"Gib mir die Geduld, zu ertragen was ich nicht ändern kann,
gib mir den Mut zu ändern, was ich ändern kann und
gib mir die Weisheit das Eine vom Anderen zu unterscheiden."
Gebet

"Leise Menschen, leise Freundschaften, stille Worte, stille Zeichen übertönen lautstarkes Gerede, lautstarkes Getue überdauern die Kurzlebigkeit grosser Versprechen, leerer Gesten."
Weisheit

Kopiert bei sandraschadek.de. Kraft Dir!

Als ich 1985 nach New York zog, sah ich im Schaufenster diese wunderbare Hose, wunderbar mit all den exotischen Fischen drauf. Ich kaufte sie.  Aber ich hatte nicht die geringste Ahnung, bei welcher Gelegenheit man solch eine Hhose anziehen könnte. Ein Freund sagte mir: Du musst dein Leben halt so ändern, dass die Hose darin ihren Platz bekommt. Seither ist das mein Grundsatz, in all seiner Symbolik: wenn dir ein Kleidungsstück auffällt, das du partout nicht in deinem Leben unterbringen kannst, dann ändere dein Leben.

Message

If life is not play for you, you have made it unnecessarily serious.

Tiger / Links / Kwasi / Whatsit

tags

back then

Browse Archives